Casinos ohne 5 Sekunden Regel

Vielleicht haben Sie auch schon von der neuen “5 Sekunden Regel” in Deutschen Online Casinos gehört. Doch was ist das eigentlich genau? In diesem Artikel erklären wir alle Details zu diesem Thema und geben Auskunft zu den Entwicklungen des Online-Glücksspiels in der Bundesrepublik. 

Online Casinos werden von der Regierung in Deutschland stark überwacht. Bislang war es so, dass jedes Bundesland selbst entscheiden konnte, was genau erlaubt ist und was nicht. Nur Schleswig-Holstein hatte eine eigenständige Regulierungsbehörde und erlaubte Online Casinos mit einer dortigen Lizenz legal in diesem Bundesland zu operieren. Der Rest von Deutschland war ansonsten unreguliert. Das führte zu einer relativ komplizierten Rechtslage und schuf eine Grauzone für internationale Online Casinos mit Sitz im europäischen Ausland. Das soll sich allerdings schon bald ändern.

Casinos ohne 5 Sekunden Regel
TRUSTLY
Winny Casino
Bonus bei Einzahlung
€250
100% Einzahlungsbonus
10% cashback
Live Casino
Slots ohne limits
Tsars logo
Bonus bei Einzahlung
€300
100% Bis zu €300
100 Freispiele
Bonus auf 4 Einzahlungen
Casoo logo
Bonus bei Einzahlung
€300
100% Bis zu €300
100 Freispiele
Bonus auf 4 Einzahlungen
Nine Casino logo
Bonus bei Einzahlung
€100
100% einzahlungsbonus
Live casino mit roulette
Sofort banking
Pinocasino
Bonus bei Einzahlung
€150
100% bis zu €150
Daily cashback Bis zu 20%
150 Freispiele
MGA Lizenz
Dasist Casino
Bonus bei Einzahlung
€300
Willkommenspaket €300 + 100 freispiele
100 Freispiele
Roulette
Malta Lizenz
National Casino logo
Bonus bei Einzahlung
€300
100% upp till €300
Jackpot slots
Schnelle Auszahlungen
20bet logo
Bonus bei Einzahlung
€120
100% upp till €120 bonus
Live casino
Slots ohne limits
Slothunter casino logo
Bonus bei Einzahlung
€100
100% Einzahlungsbonus
150 Freispiele Book of Dead
Live Casino
Malta Lizenz
Vegas Casino
Bonus bei Einzahlung
€300
100% Bis zu €300
50 Freispiele auf Fruit Zen
Live Casino
N1 Casino Logo
Bonus bei Einzahlung
€400
100% Einzalungbonus
150 Freispiele
Live Casino
Malta Lizenz

Neuregulierung von Online-Glücksspiel in Deutschland

Deutschland befindet sich derzeit im Umbruch, wenn es um die Frage der Legalität von Online Casinos geht. Da Deutschland seinen Bürgern Zugang zu sicheren und legalen Casinospielen bieten möchte, haben Betreiber von Online Casinos schon bald die Möglichkeit, eine landesweite Lizenz zu beantragen.

Aktuell läuft bereits eine Übergangsphase, in der die Bundesregierung ausländische Online Casinos in Deutschland toleriert, solange sie sich an einige Vorschriften halten. Die Einführung der neuen Lizenz soll bereits Mitte 2021 stattfinden. Ein wichtiger Punkt ist, dass nur Online Casinos bei der Lizenzvergabe eine Chance haben, die sich schon jetzt an die neuen Regeln anpassen. 

Was ist die 5 Sekunden Regel?

Die 5 Sekunden Regel ist ein Bestandteil der neuen Regelungen für Online Slots, die seit Beginn der Übergangsphase eingeführt ist. In nahezu allen internationalen Online Casinos haben die Spieler eine unglaubliche Auswahl an Slots und Automatenspielen. Hier können Sie einen bestimmten Einsatz wählen und mit der Aktivierung eines Buttons die Spielrunde auslösen. In der Regel drehen sich die Walzen relativ langsam, wodurch jede Runde eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Sobald die Runde abgeschlossen ist, können Sie ohne Verzögerung neu starten. 

Dieser Vorgang ist eigentlich relativ harmlos, doch viele Automaten bieten eine Feature, die den Behörden ein Dorn im Auge ist – die Auto-Play Funktion. Dabei spielt der Slot eine zuvor festgelegte Anzahl an Runden völlig automatisch und ohne Pause. Zudem gibt es einige Automaten mit einer “Quickspin” Funktion, bei der ein Dreh an den Walzen teilweise weniger als eine Sekunde beansprucht. 

Beide Features können miteinander kombiniert werden, was zu einem unglaublich schnellen und automatisierten Spielfluss führt. Spieler können dadurch in kürzester Zeit ihr gesamtes Guthaben verzocken, bevor sie überhaupt bemerken, was denn eigentlich genau abgelaufen ist. Der Gesetzgeber argumentiert, dass Glücksspiel der Unterhaltung dienen soll und das diese Funktion damit nicht im Einklang steht. Hier kommt die 5 Sekunden Regel ins Spiel.

Die 5 Sekunden Regel besagt, dass nach jedem Dreh am Automaten mindestens 5 Sekunden verstreichen müssen. Das bremst den Spielfluss deutlich ab und gibt den Spielern mehr Kontrolle über ihre Einsätze. Zudem werden mit der Einführung der 5 Sekunden Regel sämtliche Auto-Play Features aus den Automaten entfernt. Der Spieler löst jede einzelne Runde demnach per Hand aus.  

Gibt es noch Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel?

Grundsätzlich sind die ausländischen Anbieter nicht dazu gezwungen, sich an die 5 Sekunden Regel zu halten. Bereits jetzt übt man jedoch Druck auf die Online Casinos aus. Casino Betreiber, die die entsprechenden Beschränkungen nicht zu festgelegten Daten implementiert haben, braucht sich auf eine deutsche Lizenz keine Hoffnung zu machen.

Aufgrund der Dienstleistungsfreiheit innerhalb Europäischen Union haben Spieler allerdings weiterhin legal Zugriff zu europäischen Online Casinos. Da bei weitem nicht alle Online Casinos an der Deutschen Lizenz interessiert sind, sind diese folglich auch nicht dazu gezwungen die 5 Sekunden Regel umzusetzen. Aus diesem Grund gibt es nach wie vor zahlreiche Anbieter mit Sitz in Malta, Curacao oder Gibraltar, bei denen Sie ohne Limits spielen können. 

Zudem ist davon auszugehen, dass einige davon auch in Zukunft noch Spieler aus Deutschland akzeptieren. Das konnte man bereits in Schweden beobachten. Dort hat man erst kürzlich eine ähnliche Glücksspiellizenz eingeführt. Die Spieler waren von den zahlreichen Einschränkungen wenig begeistert. Aus diesem Grund sind viele davon auf ausländische Angebote ausgewichen, der sie nach wie vor bedient. Viele Experten behaupten, dass wegen mangelnder Attraktivität des Angebotes auch in Deutschland die Abwanderung von Spielern zu nicht-lizenzierten Plattformen begünstigt wird.

Welche weiteren Änderungen kommen in die Deutschen Online Casinos?

1. Know your customer – KYC

Ab dem 15. Oktober 2020 müssen alle Casino-Betreiber die Identität jedes neuen Spielers manuell überprüfen. Bis der Überprüfungsprozess abgeschlossen ist, darf der neue Kontoinhaber nicht am Glücksspielbetrieb teilnehmen.

Die manuelle Überprüfung erfordert normalerweise, dass der Kontoinhaber eine Kopie eines Ausweises (alternativ Führerschein oder Reisepass) und einen Adressnachweis einsendet. Dieser Vorgang ist in vielen Online Casinos bereits praktiziert, jedoch mit dem Unterschied, dass bislang die Dokumente erst bei der Gewinnauszahlung angefordert wurden.

2. Login-Benachrichtigung

Eie weitere Forderung an Online Casinos, die Dienstleistungen für deutsche Staatsbürger anbieten, ist eine Benachrichtigung über alle erlittenen Verluste innerhalb der letzten 30 Tage. Diese Nachricht erscheint bei jedem Login im Casino. Der Kunde muss mit einem Klick bestätigen, diese Nachricht gelesen zu haben, bevor er weiterspielen kann.

3. Einzahlungslimits

Außerdem wird verlangt Deutschland von allen Online-Casino-Registrierungen oder Logins bestehender Spieler Folgendes:

  • Alle Spieler müssen nach dem 15. Oktober ein Einzahlungslimit bei der Registrierung festlegen. Das Limit darf 1.000 Euro pro Monat nicht überschreiten.
  • Spieler können maximal 500 Euro pro Tag oder Woche und maximal 1.000 Euro pro Monat einzahlen. 
  • Bestehende Benutzer mit einem monatlichen Einzahlungslimit von über 1.000 Euro werden auf 1.000 Euro reduziert. Niedrigere Limits bleiben erhalten.
  • High Roller können beantragen, dass dieses Limit auf 10.000 Euro erhöht wird. Es werden jedoch Verlustlimits in Betracht gezogen und es wird den Spielern nicht gestattet, mehr als 20 % ihrer maximalen Ausgaben zu verlieren. Zudem können Casinos die Limits nur für eine äußerst beschränkte Anzahl an Spielern erhöhen.

Welche anderen Spiele sind betroffen?

Während Video Slots mit der neuen 5 Sekunden Regel am stärksten betroffen sind, unterliegen selbst Sportwetten Regeln bezüglich der Höhe der Einsätze, die gemacht werden können. Doch auch Tischspiele und Live Dealer-Spiele sind davon betroffen. Beginnen wir mit wichtigsten Änderungen bei den Automaten. Video Slots unterliegen während der Übergangszeit den folgenden Einschränkungen:

  • Maximaler Einsatz von 1 Euro pro Runde
  • 5 Sekunden Regel – Durchschnittliche Dauer von 5 Sekunden pro Drehung
  • Keine Autoplay Funktion
  • Keine Jackpots

Nach den neuesten Änderungen der deutschen Vorschriften sind Jackpot-Spiele, Live-Casino- und Tischspiele ab dem 15. Oktober vorübergehen nicht mehr erlaubt. Dies betrifft fast alle Spieleanbieter, einschließlich Microgaming, Yggdrasil, Play’n GO, NetEnt und andere. Zudem gilt die 5 Sekunden Regel nicht nur für reguläre Automaten, sondern auch für Jackpot Slots.

Das ist vielen Spielern ein Dorn im Auge, da gerade die progressiven Jackpots, wie Mega Moolah und Fortune hierzulande äußerst beliebt waren. Die Beschränkungen für das Live Casino und Tischspiele sind allerdings nur vorübergehend. Mit der Einführung der Deutschen Lizenz im Juli 2021 kann jedes Bundesland individuell darüber entscheiden, ob diese Optionen in ihrer jeweiligen Region in Online Casinos erlaubt sein sollen, oder nicht. Dabei geht es vor allem um die staatliche Monopolstellung, wodurch die Tischspiele in den Online Casinos direkt mit den Spielbanken der Länder in Konkurrenz treten würden.

Wenn es um Sportwetten geht, müssen die Betreiber die In-Play-Wettmärkte einschränken und können ausschließlich die Möglichkeit bieten, Wetten auf den nächsten Torschützen und die Endergebnisse des Spiels zu platzieren.

Was bringt die Zukunft?

In den nächsten 6 Monaten werden sich möglicherweise noch viele weitere Veränderungen ergeben, die den iGaming-Markt in Deutschland prägen werden. Angesichts der Tatsache, wie viel liberaler ausländische Online Casinos mit ihren Einsatzlimits und Einschränkungen sind, wird nur die Zeit zeigen, ob sich diese Änderungen positiv auf den Online-Casino-Markt des Landes auswirken werden. Es ist jedoch davon auszugehen, das Auflagen wie die 5 Sekunden Regel bestehen bleiben werden.